Info, Leistungen & Preise

Hausbesuche
Während der Saison (witterungsabhängig ca. März bis November) besuche ich Bersitzer von Aquarien, Fischzuchten und Koiteichen in Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen. Die Routen werden wochenweise im voraus geplant, mit ausreichend Platz für akute Notfälle. Bitte beobachten Sie Ihren Fischbestand gut um Probleme möglichst im Vorfeld zu erkennen, dann sind Unterbrechnugen des Praxisalltags wegen akuter Notfälle die absolute Ausnahme.

Während der Saison arbeiten wir sehr konzentriert um Ihnen ein Höchstmaß an Service bieten zu können. Bitte kontaktieren Sie uns deshalb am besten per email hier.

Tournusmässig bin ich 2 - 3 x pro Jahr (vor allem für Frühjahrs- und Herbstkontrollen an Koiteichen) auch in Norddeutschlad (Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein) unterwegs.

Grundsätzlich komme ich überall dorthin, wo ich gebraucht werde.

Warum Hausbesuche?
Eine Besichtigung der Anlage ist oft unumgänglich zur Abklärung von Krankheiten bei Fischen. Die Grösse und Eigenschaften einer Anlage beeinflusst zudem häufig auch die Therapiemöglichkeiten. Eine Untersuchung der Fische vor Ort ist zudem viel stressärmer für den Fisch, als ein Transport in die Praxis.

Fortbildungen und Seminare
Aktuelle Seminartermine finden Sie hier. Falls Sie Interesse daran haben sollten, einmal selbst ein Gesundheitsseminar für Fische zu veranstalten, können Sie mich gerne jederzeit dazu kontaktieren.

Bestandsbetreuung
Im Laufe der Jahre haben sich viele Kunden dazu entschlossen, Ihren Fischbestand regelmässig tierärztlich untersuchen zu lassen (ein bis zwei mal pro Jahr). Dies hat sich sehr bewährt, da oft schon parasitäre oder Hygieneprobleme im Vorfeld erkannt werden können. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte und erfragen Ihre Sonderkonditionen. 

Gutachten und Beratung zu Teich, Fischen, Technik
Lassen Sie die Planung für Ihren neuen Teich unabhängig überprüfen! Damit kann man viel Ärger im voraus vermeiden.

Ausgewähltes Zubehör: Hier. 
 

Untersuchungen mithilfe diverser bildgebender Verfahren: 

Mikroskopie: Parasiten und Bakterien
Ultraschall: Tumore, Schwimmblase, Verdauungstrakt
Röntgen: Skelett, Schwimmblase, Tumore, Verdauungstrakt
Endoskopie: Verdauungstrakt, Eierstöcke

Wasseruntersuchungen
incl. Saturometrie.

Chirurgie
z.B. Tumore, "Laichverhärtung".

Ankaufsuntersuchungen
Erhöhen Sie die Sicherheit für Ihre Koi und lassen Sie Neuzugänge testen!

Preise
Die Preise richten sich nach der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) in der jeweils gültigen Fassung.
Da die Ausgaben für KFZ und Kraftstoff in hohem Maße die Gesamtkosten bestimmen,  versuche ich, die unproduktive Zeit im Auto möglichst zu verringern. So können beispielsweise durch gute Koordination mehrere Besuche zu einer Tagestour kombiniert werden.

Bestimmt haben Sie Koifreunde in Ihrer Gegend, die an einer Gesundheitskontrolle interessiert sind, wenn der Spezialist in der Nähe ist. Bitte erfragen sie dazu Ihr individuelles Angebot!

Für weitere Informationen zur Gebührenordnung: www.bundestieraerztekammer.de