Hausbesuch vom KOIDOC: Was ist zu beachten ?


Sehr geehrter Fischbesitzer,

Fische sind ganz besondere Patienten. Ihre Lebensweise im Milieu Wasser bringt es
mit sich, dass sie nicht einfach so zum nächsten Tierarzt gefahren, nach
Untersuchung und Behandlung wieder nach Hause transportiert werden können.
Schon gar nicht im Erkrankungsfall, das wäre viel zu stressig. Deshalb kommt der
Fischtierarzt zu Ihnen.

Damit die Untersuchung Ihrer Fische möglichst reibungslos vonstatten gehen kann
erhalten Sie hier ein paar Informationen und Tipps zur Vorbereitung des
Hausbesuches.

Wurde die Hürde der Terminfindung erfolgreich genommen, gilt es das passende
Equipment bereit zu halten, damit Fang und Inspektion der Fische für alle Seiten
stressfrei gelingen. Weitere Info dazu hier:
https://www.koidoc.eu/Teichkontrolle

In der Regel versuchen wir auf einer Tour mehrere Besuche an Koiteichen
zusammenzulegen, um Zeit auf der Straße zu sparen und Kosten für den Kunden zu
senken.

Dies ist nur mit ausreichend zeitlichem Vorlauf möglich. Deshalb sind dringende
Besuche mit erhöhten Fahrtkosten verbunden. Es ist im Wesentlichen die
Entscheidung des Kunden, in welche Kategorie der Hausbesuch eingestuft wird.

Um die Dringlichkeit des Hausbesuchs einschätzen zu können, beachten Sie bitte
die folgenden Hinweise:

LINK: Kategorien / Dringlichkeit für Hausbesuche

Wenn Sie unsicher sind, wie dringend der Hausbesuch erfolgen soll, erreichen Sie
den KoiDoc Achim Bretzinger persönlich für eine Beratung am besten auf seiner
Hotline 09005 56 43 62.